praxis physioactive 8438

Unsere Angebote für Sie

Seit Mai 2008 besteht unsere Praxis in Weyhe-Leeste.
Unser Angebot umfasst einen großen Teil der Physiotherapie mit:

  • Krankengymnastik,
  • Massagen,
  • Lymphdrainagen,
  • Trainingstherapie,
  • Manuelle Therapie,
  • Osteopathie,
  • CMD.

Gerne stellen wir Ihnen einen persönlichen Fitnesstrainer zur Verfügung.

Manuelle Therapie:

Bei der Manuellen Therapie handelt es sich um spezielle Handgrifftechniken, die im Rahmen des Befundes dazu dienen, eine Bewegungsstörung im Bereich der Extremitätengelenke oder der Wirbelsäule zu lokalisieren und zu analysieren. Dieser Befund dient als Grundlage zu den therapeutischen Handgriffen, die ein Physiotherapeut als sogenannte Mobilisation durchführt.
Die Manuelle Therapie gilt als besonders wirkungsvoll und zugleich schonend für

  • Gelenke der Gliedmaßen
  • Gelenke der Wirbelsäule
  • Kopf- und Kiefergelenk
  • Gelenke am Brustkorb und Becken

Diese Techniken werden zur Schmerzlinderung, Mobilisation von Bewegungseinschränkungen eingesetzt.

CMD:

Der Begriff „craniomandibuläre Dysfunktionen (CMD)" umfasst eine Reihe klinischer Symptome der Kaumuskulatur und/oder des Kiefergelenks sowie der dazugehörenden Strukturen im Mund- und Kopfbereich.
Leitsymptome craniomandibulärer Dysfunktionen sind Schmerzen und Funktionseinschränkungen des Kauorgans.

FDM:

Die Faszien sind Teil des menschlichen Bindegewebes und bilden das Grundgerüst des menschlichen Körpers. Werden diese Faszien durch eine Verletzung, einen Unfall oder durch die tägliche Belastung beeinträchtigt, können Schmerzen und Funktionseinschränkungen entstehen.
Die praktische Anwendung des Fasziendistorsionsmodells (FDM) ermöglicht die rasche Therapie dieser Beschwerden.  Durch eine gezielte Untersuchung werden die auslösenden Faktoren festgestellt und durch den geschulten FDM-Arzt oder -Therapeuten mit speziellen Handgriffen korrigiert.

Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.